Events

Rückblick Mobilitätstage im west

31.05.2021

Mobilität der Zukunft

Mitte Mai fanden im Einkaufszentrum west bereits zum 7. Mal die beliebten Mobilitätstage mit den Elektrofahrzeugen der neuesten Generation statt.

Elektroantrieb, alternative umweltschonende Antriebstechnologie, modernes Design und intelligente Fahrerassistenzsysteme werden für Autofahrer immer selbstverständlicher. Diesem Trend folgt die Autoindustrie in den letzten Jahren verstärkt und erweitert die Palette an alternativ betriebenen Modellen in nahezu jeder Marke.

Top-Modelle im west  

Namhafte Tiroler Autohändler informierten bei den Mobilitätstagen im EKZ west, die heuer bereits zum siebten Mal stattfanden, über die neuesten Trends und präsentierten ihre Top-Modelle.

Zu sehen waren etwa der VW ID.3 und VW ID.4, ein Audi Q3 Sportback Hybrid, der KIA e-Niro, der C5 Air Cross, e-C4 und e-Space Tourer von Citroen, der Mazda MX30, ein Fiat 500e und ein JAC eS2.

Auch am Zweiradsektor ist der Elektroantrieb im Vormarsch. So konnte man sich im west über den E-Roller MEL und den Silence S01 informieren.

 

Gut zu wissen: Im EKZ west gibt es in der Tiefgarage seit vielen Jahren Ladestationen für Elektroautos und seit zwei Jahren eine Ladestation, bei der ohne Bindung mit Bankomatkarte/Kreditkarte minutengenau abgerechnet werden kann.

—-

  1. Mobilitätstage im EKZ west – wir bedanken uns für die Unterstützung bei:

Porsche Inter Auto, Yesca, GP Autoservice, Autohaus Meisinger, G – Electric – We move now, Raiffeisen-Leasing